Ehrung Martin Wechselberger 15 Jahre Gebietsführung Zillertal:

 Martin Wechselberger ist seit 1996 Mitglied vom Klub Tirolerbracke

2004 hatte er mit der Homepage Klub Tirolerbracke begonnen und mit Zuchtwart Mader Pepi das Zuchtprogramm entwickelt.

2005 wurde er Leistungsrichter

2008 wurde er Formwertrichter

2010 hatte er als Gebietsführer die Internationale Brackier-prüfung organisiert

2010 überarbeitete er die Broschüre von Sauerwein (ein ausgezeichnetes Buch mit dem Titel: Tirolerbracke – ein Jagdhund aus den Bergen)

2015 organisierte er den Tiroler Jagdhundetag

 

In seiner Tätigkeit als Gebietsführer hat er den Mitgliederstand verdoppelt und alle Jahre Gebrauchs- und Anlagenprüfungen gemacht.

Daher ein aufrichtiges „Vergelts Gott“ vom Klub Tirolerbracke für die 15 Jahre Gebietsführung Zillertal.

Ehrung Wolfgang Leitner „Goldener Bruch“:  

Wolfgang Leitner ist seit 1989 Mitglied beim Klub Tirolerbracke.

Wie ich erst später erfahren habe war er schon viel früher mit seinem Vater für den Klub unterwegs z.B. tätowieren, bei Ausstellungen und Prüfungen.

Wie ich 2006 Obmann wurde fragte ich Wolfgang, ob er den Ausstellungsreferenten übernehmen würde, er lachte und sagte ja. Paul Steixner sagte, wenn Wolfgang ja sagt, brauche ich mir keine Gedanken mehr machen. In der Zwischenzeit hatte er die Prüfungen als Formwert- und Leistungsrichter abgelegt.

In seiner Zeit wurden 11 Formwertrichter ausgebildet und ein super Verhältnis zum ÖKV aufgebaut.

Der Vorstand möchte dir als Dankeschön den Goldenen Bruch überreichen und mache die nächsten 30 Jahre so weiter!

Der Vorstand bedankt sich für die Treue zum Klub Tirolerbracke